Amt Franzburg-Richtenberg
Amt
Öffnungszeiten
Montag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag
09.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag
07.30 - 12.00 und 13.00 - 15.00 Uhr
weitere Sprechzeiten

Radfahren in der Nordvorpommerschen Waldlandschaft

Die Region wird von zwei Radfernwegen durchquert, dem Ostseeküstenradweg und dem Radfernweg Hamburg-Rügen.

Mit dem „Östlichen Backsteinweg“, dem „Fischland-Darß-Rundweg“, dem “Recknitztalrundweg” sowie dem
„Trebeltalrundweg“ verlaufen weitere regionale Radrouten durch bzw. am Rand des "Schreiadlerlandes".

Neben diesen auch überregional beworbenen Radtouren lohnt es sich, tiefer in die Nordvorpommersche Waldlandschaft einzudringen. Wenn Sie sich nicht scheuen, statt gut ausgebauter Radfernwege eine Vielzahl von wenig befahrbaren Landstraßen und landwirtschaftlichen Wegen zu nutzen und vielleicht auch mal das eine oder andere kurze Teilstück zu schieben, werden Sie die vielen kleinen versteckten Besonderheiten der Region entdecken.

Hinweis: Alle getätigten Zeitangaben beruhen auf einem gemütlichen Tempo mit mehreren Pausen.

Radtour: Bodden, Burg & Bernstein
Frontbild-fahrradtour-bodden-burg-bernstein
Stecke:
40km, 8h
lange Fahrradtour ohne größere Steigungen, hauptsächlich wenig befahrene Landstraßen und Plattenwege mit vielen Abstechern und Entdeckungen am Wegesrand, Kombination mit Kanu möglich
Radtour: Rund um Semlow
Frontbild-fahrradtour-rund-um-semlow
Stecke:
Gesamt 35 km, ca 6 h
Nordschleife 19 km, ca. 3 h
Südschleife 16 km ca. 2 h
Fahrradtour mit variierbarer Länge; ohne größere Steigungen; hauptsächlich auf wenig befahrenen Landstraßen und Plattenwegen
Radtour: Tribseeser Umland
Frontbild-fahrradtour-tribseeser-umland
Stecke:
30 km, ca. 5 h
abwechslungsreiche Fahrradtour; kleinere Steigungen; wenig befahrene Landstraßen, Platten- und Wiesenwege, Betonspurbahn
Radtour: Grenzenlos um Nehringen
Frontbild-fahrradtour-grenzenlos-um-nehringen
Stecke:
Gesamt 45 km, ca 8 h
Westschleife 30 km, ca. 5 h
Ostschleife 15 km ca. 2 h
Fahrradtour mit variierbarer Länge; ohne größere Steigungen; hauptsächlich auf wenig befahrenen Landstraßen, Betonspurbahnen, Wald- und Wiesenwegen, Kopfsteinplaster, unbefestigte Sandwege
Radtour: Trebelimpressionen
Frontbild-fahrradtour-trebel-impressionen
Stecke:
32 km, ca. 5,5 h ohne Badepausen
abwechslungsreiche Fahrradtour; kleinere Steigungen; wenig befahrene Landstraßen, Platten-, Wald- und Wiesenwege, Betonspurbahn
Radtour: Kleine Städte & große Steine
Frontbild-fahrradtour-kleine-staedte-grosse-steine
Stecke:
27 km mit dem Fahrrad ca. 5 h
relativ lange Radtour auf ebener bis leicht hügeliger Strecke, Streckenführung überwiegend auf asphaltierten Straßen und Radwegen; Teilbereich auf mäßig befahrender Landstraße, Waldwege
Radtour: Querbeet durch‘s Schreiadlerland
Frontbild-fahrradtour-querbeet-durchs-schreiadlerland
Stecke:
36 km, ca. 6 h
lange Fahrradtour; ohne größere Steigungen; wenig befahrene Landstraßen, Schotter-, Wald- und Wiesenwege, kleines Stück Kopfsteinpflaster
Radtour: Zeesboote & Handwerkskunst
Frontbild-fahrradtour-zeesenboote
Stecke:
30 km, ca. 5 h
abwechslungsreiche Fahrradtour; kleinere Steigungen; überwiegend wenig befahrene Landstraßen, Wald- und Wiesenwege, Betonspurbahn
Radtour: Zwischen Himmel & Hölle
Frontbild-fahrradtour-zwischen-himmel-und-hoelle
Stecke:
36 km, ca. 6 h
lange Fahrradtour; ohne größere Steigungen; wenig befahrene Landstraßen, Schotter-, Wald- und Wiesenwege, kleines Stück Kopfsteinpflaster
Radtour: Gutsdörfer & Seen und weites Land
Frontbild-fahrradtour-gutsdoerfer-seen-freies-land
Stecke:
27 km, ca. 5 h
Radtour mit leichten Steigungen und Bademöglichkeit, Streckenführung überwiegend auf asphaltierten Straßen und Radwegen; Teilbereich auf Landstraße, unbefestigte Feldwege
Radtour: Mittenmang in der Waldlandschaft
Frontbild-fahrradtour-mittenmang-waldlandschaft
Stecke:
25 km, ca. 4,5 h
kurze Fahrradtour; ohne größere Steigungen; wenig befahrene Landstraßen, Schotter-, Waldund Wiesenwege, kleines Stück Kopfsteinpflaster
Radtour: Rund um den Borgwallsee
Frontbild-fahrradtour-rund-um-den-borgwallsee
Stecke:
40 km, ca. 8 h
Radtour mit leichten Steigungen und Bademöglichkeit, Streckenführung auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen, hoher Anteil Wald- und Wiesenwege
Radtour: Durch Stralsunds ländlichen Vorgarten
Frontbild-fahrradtour-durch-stralsunds-laendlichen-vorgarten
Stecke:
23 km, ca. 4 h plus 4 h für Stralsund
ebene bis leicht wellige Tour auf vorwiegend gutem Straßenbelag, Höhe Berufsförderungswerk kräftigerer Anstieg, ab Schwedenschanze viel Verkehr
Radtour: Kranich, Kunst & Küste
Frontbild-fahrradtour-kranich-kunst-kueste
Stecke:
38 km, ca. 7 h plus Besuchszeiten
Radtour auf ebener bis leicht welliger Strecke mit unterschiedlichem Fahrbahnbelag, landschaftlich sehr reizvolle Route begleitet von den Kranichrufen (besonders von September bis Ende Oktober)